Eine kleine Geschichte über das Brot

Kinder der Brotmaterialien mit Kindern, Lehrvideos, Geschichten, pädagogischen Aufgaben zu arbeiten.

Kinder über Brot

In unserem Leben, merken wir oft nicht die kleinen Dinge! Und unsere Kinder sind nicht - und sie sehen den Vogel, der auf einem Busch saß und fliegendes Papier. Sie fragen endlose Fragen „Warum?“ Und in jeder Pfütze freuen.

Brot - es ist eine ganz normale Sache, und oft stellen wir selbst nicht einmal zu uns, dass es nicht auf dem Tisch sein könnte! Aber in diesem „uninteressant“ Brot können Sie eine Menge von Möglichkeiten für die Entwicklung des Kindes sehen! Wenn Sie wissen, wie auf vertraute Dinge sehen anders aussehen - Kinder Erstaunen-begeistert „pochemuchkinym“ -Look.

Lassen Sie uns unsere Kinder das Brot vorstellen, über sprechen wird, wie die Menschen es wurde früher gewachsen und wie jetzt wachsen, was intelligente Maschinen, die von Menschen erfunden, sich selbst zu helfen. Bekannt machen mit den Berufen der Menschen, die Getreide für uns wachsen.

In diesem Artikel finden Sie Materialien für die Hausaufgaben Themenwochen des Brotes, die Brotes Klassen im Kindergarten oder Kindertagesstätte finden:

- eine Geschichte in Bildern „wie Weizen anzubauen“

- zwei kurze informative unterhaltsamer Film für Kinder,

- Übungen zur Entwicklung der Sprache,

- Märchen und Geschichten, Gedichte und Rätsel über Brot.

Zusätzliches Material auf die Papier - Rätsel der Körner in dem Artikel „Secrets“ zu finden

Materialien entworfen nicht für einen Tag voller Aktivitäten mit Kindern und auf die Untersuchung des Themas der kleinen „Stücke“. Zum Beispiel an einem Tag können Sie die Geschichte „Brot“ lesen und diskutieren. Am nächsten Tag - siehe das informative Video „Wie Weizen, wächst“ und ein Märchen spielen - Dramatisierung. Die dritte - mit Sprüchen über Brot zu spielen, usw.

Alle Kinder sind verschieden, so in dem Artikel werden verschiedene Aufgaben gegeben, so dass Sie sie nach Alter, Geschlecht, Interesse des Kindes abholen.

Ich schlage vor, beginnen Bekanntschaft mit Brot und Puzzles. Verstecken sich unter einem Stück Brot oder eine Serviette in einer Tasche und fragen Sie Ihr Kind, was für eine Überraschung erraten Sie verbergen und was Sie wollen mit ihm sprechen. Lesen Sie seine Rätsel.

„Ros erste in freier Natur in einem Feld
im Sommer blühten und Ohren
Und wenn gedroschen,
drehte er sich plötzlich in das Korn.
Von Getreide - im Mehl und Teig.
Der Laden statt.
Er wuchs unter dem blauen Himmel,
und kam zu dem Tisch für uns - was? (Brot) "

Kind, ab 4 Jahren alt werden, lehrt seinen Standpunkt zu beweisen, auf provokative Fragen Argumente und Antworten zu finden, verteidigen ihre Meinung richtig und höflich. Und dafür werden wir provokative Fragen zur Sorge fragen.

Fragen Sie Ihr Kind, so dass er dieses Brot erraten? Nach seiner Antwort sagt Erstaunen, als ob mit dem Kind Beratung: „Vielleicht ist es nicht Brot und Gemüse? Schließlich wachsen sie auch auf dem Boden, und dann im Laden kaufen wir sie? Und sie haben an unseren Tisch zu kommen. " Wenn das Kind damit einverstanden, dass es Gemüse ist (nachdem Sie für es - Glaubwürdigkeit :)), dann noch einmal das Rätsel liest zusammen mit dem Baby, zerlegen es - über alle Symptome nach einem Rätsel? Dreschen, Getreide, Mehl, Teig. Ist Gemüse gedroschen und das Mehl und den Teig machen? Nein. Also, was ist das? Brot!

Fragen Sie Ihr Kind zu erraten, was für eine Überraschung Sie vorbereitet haben, was für ihn das Wunder. Und ein Gedicht lesen - ein Rätsel.

„Miracle. Leo Kvitko.
Seed-Chips gehalten ganzen Winter,
in der weichen Erde im Frühjahr gepflanzt.
Ein Wunder geschah, wahrscheinlich mit ihm.
Seed war lebendig und vieles mehr.
Seed-Baby in der Erde liegt,
liegend, erwärmt, in der Hitze aufgequollen.
Zuerst schwoll, keimte dann.
Rostochkom subtile Rose im Garten.
Chubik gekräuselt der schwache Keim
Federn Warf sanft Blatt.
Na ja, vielleicht kein Wunder , dass eine solche Chubik
Proben durch die Erdschicht brach?
Er in den Boden gebohrt, stieg er vor,
er ist das Licht und die Sonne machte es schwierig.
Und über das Land - wieder fragt:
Etwas sprunghaft wächst - von Stunde zu Stunde.
Korn ist nicht in Sicht für eine lange Zeit.
Raten Sie nicht, was es war? "

Siehe auch:   High-Profile - Fall - der Fluch des amerikanischen Präsidenten

Fragen Sie Ihr Kind, ihre Meinung zu zeigen -, warum er denkt, es ist das Brot? Für einige der Geheimnisse der Linien vermutete er?

Bitten Sie das Kind: woher kommt das Brot zu Hause? Das ist richtig, aus dem Laden! Und woher kommt es in dem Laden?

Hören Sie freundlich und sorgfältig alle Annahmen des Kindes - für seine Rede Beobachtung wird Ihnen helfen, zu verstehen, was Ihr Kind weiß, und dem, was er ungenau oder fehlerhaft ist, oder gar nicht präsentiert! Und dann das Kind fragen, die Geheimnisse, wie das Brot auf dem Tisch zu lernen kam, was erstaunliche Maschinen der Menschen helfen, Brot aus Getreide erhalten.

Brot aus Getreide erhalten. Aber was ist mit den Spitzen mit Körnern auf dem Gebiet angebaut? Was macht Weißbrot? (Weizen). Und es stellt sich das Schwarzbrot aus? (Roggen).

Warum Weizen und Roggen „Korn“ Pflanzen genannt? (Sie geben das Korn). Was andere Pflanzen sind Pflanzen? (Mais, Hafer).

Betrachten Sie mit dem Kind auf dem Bild Ohr von Roggen und Weizen, und vergleichen sie. Wie sehen sie aus? (Diese Pflanzen haben einen Stamm, Ranken, Samen, Körner) Und wie unterscheiden sie sich? (Rye lang und Weizen -. Weizen rund Kolosok dicker als Roggen Spike)

Weizen und Roggen.  Vergleichen.

Dann schauen Sie sich ein kurzes informatives Video für Kinder, wie Weizen auf dem Feld zu wachsen.

Von diesem kurzen unterhaltsam informativen Video für Kinder im Vorschulalter wird Ihr Kind lernen:

- wo Anbau von Weizen?

- wie viel Weizen wachsen wir müssen einen Laib Brot zu backen,

- Wie nennt man Menschen, die Getreide wachsen,

- Menschen Mais zu ernten,

- so bald wie Menschen wuchsen Brot.

Nachdem ich das Video sicher sein, um Ihr Baby über den Film zu sprechen, fragen:

Am Abend oder am nächsten Tag, spielt mit Kindern in dem Anbau von Getreide - werden Sie helfen, Wiederinkraftsetzung des Märchens.

Litauische Geschichte. Als Wolf denken sogar Brotbackofen  

Dieses Märchen ist sehr gut für die Inszenierung und die Konsolidierung der Ideen auf dem Anbau von Brot bei Kindern. Lassen Sie das Kind in der Szene Wolf erklären, wie Weizen anzubauen.

Lesen Sie zunächst Ihr Kind eine Geschichte und bieten sie dann zu spielen.

Sobald ich einen Wolf im Wald und der Mensch erfüllt fragt:
- Gib mir etwas Brot!
Der Mann gab. Der Wolf aß und leckte sich die Lippen - war sehr lecker Brot. Sagt der Wolf Mann:
- Was kann ich tun, und ich habe immer ihr eigenes Brot? Lehre mich!
- Nun, - ich habe den Mann vereinbart und begann , den Wolf zu lehren. - Zuerst muss man das Land pflügen ...
- Und wenn vspashesh, kann man wirklich haben?
- Noch nicht. Es ist notwendig , Roggen zu säen.
- Und wenn Sie säen, essen Sie so?
- Noch nicht. Wir müssen warten , bis sie aufwächst.
- Und wenn er aufwächst, kann man wirklich haben?
- Noch nicht. Es ist notwendig , es zu entfernen.
haben Und wenn uberosh, kann man wirklich -?
- Noch nicht. Es ist notwendig , es dreschen.
- Und wenn der Mahlgrad, kann man wirklich haben?
- Noch nicht. Es ist notwendig , um Brot zu backen.
- Und wenn ispechosh, können Sie essen?
- Sie können.
Wolf dachte, dachte und sagte:
- Es ist besser, ich kein Brot backen, wenn so lange zu warten. Als noch ich ohne Brot, so ist es klar, und ich werde verwalten.

 

Version des Spiels - Inszenierung:

Sie können mit den verschiedenen Charakteren mit einer Wiederholung des gleichen Dialogs die Geschichte dieser Geschichte in einer anderen Art und Weise spielen (wie in „The Gingerbread Man“, ein Märchen). Ihr Kind geht auf eine Reise in den Wald, und all die kleinen Tiere behandelt ein Stück Brot. Brot wie Baby-Tiere, und jedes Tier wollen lernen, wie es zu wachsen. Kind jedes Tier erzählt, wie so leckeres Brot wachsen (listet die Reihenfolge der Arbeit). Aber alle Tiere weigern, es zu wachsen, zu wissen, was eine lange und harte Arbeit. Das Kind führt im Spiel Rolle eines Mannes, der in den Wald kam. Eine erwachsene - die Rolle aller Tiere in der Reihe. Wiederholen Sie mehrmals in der Spielsequenz Getreideanbau, Ihr Baby ist sicher nichts vermasselt. Aber dieses Spiel zu spielen, wird er glücklich sein, weil alle Kinder lieben es zu spielen!

Siehe auch:   Geschichte der Tschetschenien - Kampagne

Mit 5 Jahren kann ein Kind auf die landwirtschaftlichen Maschinen einführen, die die Menschen in Arbeit hilft; mit , wie die verschiedenen Berufe der Menschen miteinander verbunden - ein Mähdrescher, Schlepper und andere Agronom.

Besonders interessant ist das Material für die Jungen!

Sagen Sie Ihrem Kind, dass frühe Maschinen nicht haben, erwachsen zu werden und das Brot war sehr hart. Jetzt haben wir die ganze harte Arbeit Maschinen zu machen. Und viele von ihnen brauchen Brot auf dem Gebiet, um zu wachsen und zu ernten. Die Menschen haben mit erstaunlichen Maschinen kommen. Vielleicht, wenn Sie aufwachsen, denken Sie auch an etwas, das allen Menschen helfen.

Hauptmaschine - Traktor. Warum ist das Haupt? (Hören Sie sich die Annahmen des Kindes).

Traktor - eine erstaunliche Maschine, die für sich die Straße trägt. Der Traktor, den Sie aus der Geschichte lernen macht (hier geben Sie den Text der Geschichte von A. Ivic).

Traktor trägt alle Werkzeuge , die das Land zu arbeiten. Dieser Traktor.

Was unterscheidet sich von der Zugmaschine - der LKW? (Hören Sie sich die Annahmen des Kindes und geben Sie die richtige Antwort). Ein LKW trägt die Last in den Körper, und die Zugmaschine zieht die Ladung zusammen.

kak mashiny pomogaiut ubirat Khleb

Aber der Traktor ist nicht einfach Traktor und ATV. Was denken Sie, warum kann der Traktor einen „Rover“ genannt werden? Das ist richtig, weil es „geht überall“ - und auf der Straße, und auf dem gepflügten Feld.

Wie kommt es, dass der Traktor überall fahren kann, auch dort, wo ein normales Auto nicht passieren? (Betrachten Sie den Traktor und die Maschine mit dem Kind - achten Sie auf die Räder - lassen Sie das Kind versuchen, sich selbst zu erraten, wegen dem, was passiert ist).

Traktorräder anstelle kleine Stahlrollen - vier auf jeder Seite. Auf der Eisbahn trägt Stahlbänder. Sie setzen sich aus einzelnen Verbindungen, wie die Kette gemacht. Diese Bänder werden als „Spuren“ . Finden Sie die Raupe auf dem Bild.

Hinterrad - Gang. Es fängt die Schienenverbindung und bewegt das Band. Rolle auf den Bandrollen auf Schienen oder auf einer ebenen Straße.

Es stellt sich heraus , dass der Traktor selbst für sich selbst trägt die Art und Weise. Caterpillars - ist seine Art und Weise! Weil er keine Angst vor der Off-Road! 

Traktor arbeitet auf dem Gebiet vom Frühjahr bis zum Spätherbst. Die Kabine sitzt hinter dem Steuer jemand? ( Traktor ). Er steuert den Traktor.

Egge und Pflug

Viel Arbeit wird vom Schlepper erfolgen. Im Herbst des Traktors hinter dem großen angebracht Pflug. Der Pflug dreht Raises und Mutterboden. So macht sich der Traktor ein weiches Bettchen für den Samen. Die Samen in den Boden durch den Wind versteckt und kann für das Wachstum aus dem Boden den ganzen Saft sie benötigen nehmen.

Danach das Land Traktor Egge . Wenn die Aussaat von Winter - sie werden vor dem Winter gesät, die Egge im Herbst. Wenn die Sommerkulturen - sie säen im Frühjahr - die Feder Egge. Um den Traktor anhängen Egge . Egge Zähne kämmt Boden wie ein Kamm.

Und an diesem Traktor Arbeit ist noch nicht beendet. Denn es wird jetzt nicht mehr Egge und befestigt Grubber. Grubber haben keine Zähne, aber es gibt .... Paws !!!! Ja, sie sind genannt - „Beine.“ Diese Beine lockerten den Boden und das Unkraut abzureißen. Um mit dem Unkraut nicht zu stören Weizen wachsen!

Als Maschinen den Menschen helfen, Weizen wachsen

Jetzt arbeitete der Traktor wunderbar! Sie können es auf den Bohrer befestigen. Seeder schlafend in dem gemahlenen Samen.

Es stellte sich heraus, das Saatgut in den Boden, sprießen, wird grünen Stiel ausbrechen. Erreicht das Ende des Sommers wird reife Ähren sein. Reif Korn im Ohr, hart - Zeit bis zur Ernte Mai.

Dann kam er auf dem Feld ein anderes Auto - ein echter Riese. Es wird der gerufene „Prozessor“.

Menschen waren schwierig , vor der Ernte - sie die Ohren einer Sichel geschnitten, dann gestrickt in Bündeln, auf einem Wagen gelegt, transportiert dreschen. Und nun all diese Arbeit auf dem Gebiet intelligente Automaten - Riesen „Harvester“ . Vielleicht haben Sie in der Küche auch eine Küchenmaschine haben, die Mutter hilft? Und auf dem anderen Prozessor - nicht wie die Küche . Er nimmt das Korn und wird deshalb genannt „Mähdrescher“.

Von einem kurzen informativen Video über Homosexuell Prozessor für Kinder Ihrer Kinder lernen:

- was Mähdrescher und wer der Kombinierer?

Siehe auch:   Die Untersuchung durchgeführt wird - Tierspuren

- wie der Mähdrescher und wie es funktioniert?

- welche anderen Geräte in diesem Bereich arbeiten und hilft Menschen zu ernten Brot?

Das erzeugte Getreideernte! Unter ihn zu dem Aufzug, wo das Korn gelagert wird. Dann wird das Getreide in die Mühle genommen werden, wo aus es Mehl machen. Ein Fertiggericht wird in der Bäckerei genommen werden. Die Bäckerei backen Brotmehl. Das Brot brachte in den Laden, und wir werden es kaufen. Also das Brot auf dem Tisch kommt.

Wer immer in der Pflege?
Traktor in der Pflege.
Er hegt Feld
pflügen sie und säen.
Wer immer in der Pflege?
Wer immer in der Pflege?
LKW in Pflege.
Trägt Düngemittel,
um sie Pflanzen wachsen zu lassen.
Wer immer in der Pflege?
Drizzle der Pflege.
Im Bereich vergießen er,
Kolosok betrunken.
Wer immer in der Pflege?
Combiner in der Pflege.
Es entfernt Roggen,
weiß , Freizeit und Erholung.
Wer immer in der Pflege?
Baker in der Pflege.
Meister es geschickt,
Brot bäckt es köstlich.
Wen kümmert es weiß?
Rhein und Main nicht weiß?
Aßen Brot
und jubelte:
„Danke!“ Helo Mänd.

Fragen Sie Ihr Kind, warum Brot geschützt werden sollte? Und lesen Sie dann eine Geschichte über Brot.

M. Glinskaya "Brot"

Grischa Mutter gab ein großes Stück Brot und schickte ihn auf die Straße.
Grischa aßen Brot. Das Brot war sehr lecker und aromatisch, mit einer glänzenden Kruste. Bald aß der Junge, und hatte noch viel Brot. Hier genannt Jungs Grischa Ball im Spiel. Was mit dem Brot zu tun? Grischa gedacht und warf das Brot in den Boden.
Bestanden von Onkel Matthew, hielt er an und fragte : „Wer das Brot warf?“
-It es! - riefen die Jungen und bei Grischa zeigte. Gregory sagte : „Ich habe gefüttert und Brot geblieben. Wir haben eine Menge Brot, nichts dagegen. "
Onkel Matthew nahm seine Brust einen Goldstern ab und sagte:
„Ich bin ein Held , weil Brot erhielt gewachsen. Und  Sie  Brot trampeln im Schlamm. "
Grischa rief : „Ich wusste nicht , was mit Brot zu tun. Er aß sich satt, und er blieb ... "
- Nun, - hat Onkel Matthew vereinbart. - Wenn Sie nicht wissen - es ist ein anderes razgovor.- Raised Brot, es auf der Palme bringen. - Das ist mein Stück Arbeit, deine Mutter, die ganze Dorf Arbeit. Brot lieben und schätzen notwendig. - Gab ihm Grischa und links.
Grischa wischte sich die Tränen aus und sagte den Jungen. „Ich bin das Brot jetzt essen“
-Nelzya, - sagte Alexander, - Brot, schmutzig, krank möglich.
- Wo ist jetzt das Brot zu setzen?
Zu dieser Zeit fuhr ich die Straße einen Wagen, und der Wagen lief Fohlen Lyska.
- Lassen Sie uns Brot flatted - Nura angeboten. Grischa reichte Fohlen Brot. Lyska packte ein Stück, sofort gegessen und nicht weggeht. Schnauzen erstreckt sich an die Jungs: Kommen Sie wieder! Axl Oh, wie lecker. "

Fragen für ein Interview mit einem Kind unter Geschichte „Brot“: 

Fragen Sie Ihr Kind (im Alter von 5 Jahren oder älter) zu erklären, warum man sagt, warum die Leute mit diesem Sprichwort kommen zu tun. Diese Aufgabe die Fähigkeit eines Kindes entwickelt, ihren Standpunkt zu beweisen, dass es - das Argument.

6 Kinder 7 Jahre und älter sind, können die Aufgabe schwieriger gegeben werden - „Finden 5 Hinweise darauf, dass dieses Sprichwort für Brot wahr ist“ Am besten ist es dieser Übung eine Stimme im Spiel auszuführen. Mein Lieblingsspiel, das zu meinem kleinen Schüler lieben - ein Spiel von „The Bridge“

Nützliche Tipps aus meiner Erfahrung des Spiels mit Sprichwörtern und Reden:

Proverb mit Kindern „Brot“ Thema zu spielen:

- Brot - ein Kopf! (Was meinst du mit „Kopf“ - der Chef Warum Brot um den Kopf.?).
- Doplyasalis , die ohne Brot gelassen wurde. (Kinder sind schwierig , die metaphorische Bedeutung des Wortes „doplyasalis“ zu verstehen, so ist es hier besser ist , einen direkten Sinn zu verwenden - wenn Tanz und nicht funktioniert, dann das Brot wird nicht wachsen).
- Brot - Vater, Wasser - meine Mutter.
- Brot - ein Geschenk Gott, der Vater, der Ernährer.
- Brot und Salz und Abendessen gingen.
- Wird das Brot - und das Lied ist.
- Rye reif - Beris zu arbeiten.
- Viel Schnee - viel Brot +.



leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .