Der sensationelle Fall - der Fluch des amerikanischen Präsidenten
Series 33

Sieben US-Präsident in einem Abstand von zwanzig Jahren gewählt, starb vor Ablauf ihrer Amtszeit. Was verursacht diese zyklischen Tod des Weißen Hauses Gastgeber? Unmittelbar nach dem Tod der erste Präsident William Harrison, die Legende, dass sein Tod - die Frucht des Fluch eines Indianerhäuptling Tecumseh. Er verfluchte angeblich alle Präsidenten von Amerika, in einem Jahr in Null oder ein Vielfaches von 20. Harrison, Lincoln, Garfield, McKinley, Harding, Roosevelt, Kennedy endend gewählt - wurden getötet oder starben unter sehr merkwürdigen Umständen. Reagan gelang es zufällig, um zu überleben. Es wird stattfinden, vielleicht mehr als ein Dutzend Jahre, bevor wir herausfinden, was wirklich hinter dem Fluch des amerikanischen Präsidenten war.





Siehe auch:   Geschichte NANNY

leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .