Grüße, Freunde!
Wir werden weiterhin den Horizont mit den Verbindungen , die durch Wi - Fi verbunden zu erweitern. Ich bin sicher , viele von Ihnen im Haus verfügt über einen modernen LCD - TV, aber weit weniger Menschen sind sich der Tatsache bewusst , dass ihre ähnliches Gerät hat online eine eingebaute Fähigkeit zu gehen. Heute werden wir darüber reden , wie die Verbindung WiFi an ein Fernsehgerät und wie es zu tun mit einem Kabel.
Zunächst einmal muss das Modell eine Funktion mit dem Internet verbinden hat. Dies kann entweder ein Stecker für Kabel Internet (RJ-45-Buchse) oder WLAN-Modul oder Adapter eingebettet sein. Es gibt auch Modelle mit Unterstützung für externes USB-Wireless-Modul, in der Regel vom gleichen Hersteller wie das TV selbst gesetzt - hier ist es notwendig, das Modell zu suchen.

Nicht als unbegründet, ich alle Verdrahtungsarbeiten an einem konkreten Beispiel zeigen - ein Modell der Samsung Firma, die zur Verfügung steht. Aber auch andere Hersteller eine Vielzahl von Modellen, die Arbeit mit Smart TV. Und wenn ein TV zu kaufen , die Sie mit dem Internet verbinden wollen, sollten wir darauf achten , ob das Fernsehen arbeitet mit Wi - Fi oder nicht. Wenn über Kabelsignal verbindet , ist besser und stabiler, während drahtlos - mögliche Störungen, aber nicht müssen Kabel durch die ganze Wohnung ziehen , nicht. In diesem Fall wird ein TV mit eingebautem WiFi und oft mit Internet - Anschluss für Kabelanschluss ausgestattet. Die Wahl liegt bei Ihnen!

Fernsehapparatwifi

 

Alle TV können in mehrere Kategorien unterteilt werden:

1. Mit eingebautem WiFi
, wo es klar ist , - das Funkmodul ist bereits integriert und es gibt keine zusätzliche Hardware , um den TV mit dem Internet braucht nicht zu verbinden

2. USB - WiFi - Adapter Unterstützung
Dieser Fernseher ist in der Lage nicht sofort drahtlos zu betreiben, aber es ist möglich , einen separaten Adapter zu kaufen. Es sieht etwa so aus :

Wi-Fi-Adapter für Samsung-TV

Wi-Fi-Adapter für den Fernseher muss genau zu Ihrem Modell passen, so sorgfältig die Spezifikationen für dieses Gerät lesen.

3. Kein WiFi, aber mit der Steckdose RJ-45 (LAN)
Wenn Ihr Fernsehgerät keine eingebauten wifi Modul oder einem externen USB - Adapter unterstützt, dann nicht verzweifeln. In diesem Fall, wenn er mindestens ein Netzwerk RJ-45 - Anschluss hat, dann ist es möglich , ein andere drahtlose Schaltung zu implementieren - Verbindung seines Kabel an den zweiten WLAN-Router, der im Client - Modus arbeiten kann, oder LAN - Adapter - das heißt, ein Gerät , die in der Lage Internet über Wi-Fi zu erhalten, und verteilen sie an das Kabel. Dazu ist es zunächst notwendig , auf dem Computer eingerichtet werden , in Ihrem lokalke zu arbeiten und an den Fernseher angeschlossen.

Siehe auch:   die WINDOWS 10 64BIT MICROSOFT - ÜBERSICHT

Router-Client oder LAN-Adapter

4. Ohne WiFi und LAN - Anschlüsse, aber mit HDMI und 5. Der alte TV mit Anschlüssen für „Tulpen“
Wenn Ihr Fernsehgerät nicht, und der Anschluss für das Netzkabel ist - auch in diesem Fall gibt es eine Option. Natürlich ist die „record“ der späten 70er Jahre nicht angeschlossen haben, aber jeder TV mit HDMI - Anschlüsse für moderne oder traditionelle Tulpen - möglich. Tun muß , wird dies eine spezielle Set-Top - Box Android Mini - PC - Box kaufen - über ihre eigene Geschichte.

 

Sobald Sie den schmerzhaften Prozess der Auswahl und dem Kauf eines schönen Fernseher mit dem Internet zu überwinden haben, kommt der schwierigste Teil - dessen Konfiguration. Wenn Sie eine stabilere Verbindung zum Internet über Kabel wählen, gibt es mehrere Optionen.

1. Das Kabel direkt in eine Wandsteckdose.
Dann wird das Internet geht nur an den Fernseher, die nicht bequem ist. Und es gibt nichts, weil wir haben Sie wissen , wie Sie den Router konfigurieren und das Internet auf alle Geräte leicht haben können. Daher wird diese Methode , die ich nicht in Betracht ziehen.

Wie Sie Ihr Fernsehgerät mit dem Internet verbinden

2. Das Fernsehgerät an einen Router,
der wiederum mit einem externen Netzwerkkabel verbunden ist. In diesem Fall muss es nicht unbedingt ein WLAN - Router sein - einen einfachen Kabel - Router oder ADSL - Modem (Internet, Typen Stream aus der Telefonbuchse ausgeführt wird ).

TV-Internetverbindung

Samsung TV-Internetverbindung (Modelle anderer Hersteller arbeiten mit Smart TV die gleiche Art und Weise) und möglicherweise eine komplexere Routing-System, zum Beispiel mit dem Modem-Zugriffsgerät zu teilen und von seinem Fernseher.

Fernseher mit Internetzugang

Auf der Theorie aussortiert, gehen wir zu üben. Schließen Sie alle Kabel, wie oben gezeigt. Danach wird auf der Fernbedienung klicken Sie auf die Taste „Menü“.

TV Samsung Fernbedienung

Wählen Sie das Element Netzwerk> Netzwerkeinstellungen und klicken Sie die „Enter“ -Taste.

Siehe auch:   Download - Spiele im Telefon LUMIA 640

Einstellen des Internet auf dem TV-up

Als nächstes wählen Sie „Kabel“ für jene Modelle, die nicht über integrierte oder externe (USB) Wireless-Adapter haben.

Kabel-TV-Anschluss

Konfigurieren des IP automatisch

Es ist erwähnenswert, dass der Router oder Router verteilt die Unterstützung von IP-Adressen automatisch an die angeschlossenen Geräte im Netzwerk oder DHCP-Server haben muss. Andernfalls werden Sie manuell alle Parameter eingeben. Hand müssen noch die IP-Adresse, Gateway registrieren und Maske, wenn Sie in die Glotze Kabel Internet-Provider direkt eingefügt haben, unter Umgehung des Routers. Es wird über die „Einstellung der IP“ drücken

Manuelle Abstimmung ip tv

 

Betrachten wir nun televizororov Modelle mit Zugang zum Internet über WiFi-Einstellung. Zu diesem Zweck ist der obligatorische Notwendigkeit WiFi-Router verbunden ist, und das System wird wie folgt sein:

TV via Wi-Fi

Ein Beispiel eines WLAN-Adapter in den USB-Port eingesteckt. Wenn es gebaut wird, nichts weiter in das TV-Gerät eingesteckt wird, ist nicht erforderlich.

TV mit WiFi-Internetzugang

Gehen Sie wie mit der Fernbedienung in „Menü> Netzwerk> Netzwerkeinstellungen.“ Und jetzt gehen wir zum Artikel „Wireless (allgemein)“

Wireless-Verbindung <a href=TV" height="159" width="284">

Eine Liste der erkannten Netzwerke. Wählen Sie Ihre und klicken Sie auf „Weiter“

Die Wahl der TV-Netze

Wenn Sie Ihr drahtloses lokalku Passwort schützen, dann öffnet sich ein Fenster mit dem Alphabet, es zu betreten. Um die Cursor zu bewegen, verwenden Sie die Pfeiltasten auf der Fernbedienung, oder stecken Sie einfach eine USB gewöhnliche Computer-Maus oder sogar Claudia - wird es viel bequemer.

Kennwort

Danach beginnen, eine Verbindung herzustellen. Wenn Sie nicht funktionierten, aber ist es wert, die automatische Verteilung von IP auf dem Router, gehen Sie zu IP-Einstellungen und erneut bestätigen, der Punkt „IP-Adresse automatisch erhalten.“ Wenn Ihr Router keine Funktion zu DCHP-Server hat, oder für Sicherheits Netzwerk mit manuellen IP-Zieladressen aufgebaut ist, eine TV-Adresse auf dem Router zuweisen und dann seine Einstellung auf dem TV machen, wie es gerade oben gezeigt wurde.

In dieser Einstellung nur über alles. Es gibt einen weiteren Punkt im Menü der TV-Netzwerkeinstellungen - „WPS“. Es wurde entwickelt, um automatisch die Verbindung zu konfigurieren, wenn sie von Ihrem Router unterstützt - dafür sollte ein „WPS“ Taste sein.

wps Router

Wenn ja, wählen Sie „WPS (PSK)“ im Fernsehen, und dann eine Taste am Router drücken. Halten Sie für 10 bis 15 Sekunden und bei dieser automatischen Verbindungseinstellung abgeschlossen ist.

Siehe auch:   LAPTOP. KONTROLLE DER BATTERIE

Konfigurieren wps auf tv

Es gibt eine weitere Funktion - One Foot Connection. Es bietet eine einfache Möglichkeit, ein Samsung TV Samsung WLAN-Router zu verbinden. Wenn Sie einen Router diese Unternehmen haben, dann gehen Sie einfach auf den Menüpunkt und für die automatische Verbindung warten.

One Foot Connection

Schließlich, wenn Ihr Fernsehgerät nicht über einen integrierten WLAN-Netzwerkadapter und nicht außerhalb unterstützt wird, können Sie ein anderes spezielles Gerät kaufen - einen externen Media-Player mit Unterstützung für Smart TV und WLAN, die über die Dateiübertragungsfunktion von dem Gerät, auf das das Server-Programm nehmen und der Fernseher, die ihn von einem Fach Kabel oben beschrieben verbunden ist, wird einfach wie ein Schirm wirken.

Multimedia-Player

Schließlich geht, wenn alle Einstellungen vorgenommen wurden und der Zugang zum Netzwerk haben, auf „Menü> Support> Smart Hub“.

Smart Hub - ist ein besonderer Service auf Ihrem Fernseher installiert, mit dem Sie direkten Zugriff auf nützliche und unterhaltsame Quellen von Informationen, Anwendungen und Dienste aus dem Internet zu bekommen. Einschließlich hier hat sich zu einem integrierten Browser, über die Sie im Internet surfen und Videos anschauen, zum Beispiel YouTube. Erleichtert die Aufgabe eine TV Claudia und Maus verbinden.

Aber die Arbeit mit dieser Anwendung - eine ganz andere Geschichte ...

 

Wenn während des Betriebs mit dem Netzwerk verbunden sind, können zu Fehlern führen. Wie sie zu beheben?

1. Trennen Sie das Fernsehgerät vom Netz und wieder eingeschaltet

2. Wenn Sie nicht helfen, setzen SmartHub Einstellungen. Dies geschieht wie folgt:
- Gehen Sie auf die SmartHub.
- „Tools“ auf dem Bedienfeld, klicken
- Gehen Sie auf „Einstellungen> Reset“
- Geben Sie den PIN-Code „0000“
- für Reset Warten Sie, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und die Vereinbarung über die Vertraulichkeit von Informationen, wonach die Anwendung neu installieren

3. Wenn dies nicht funktioniert, dann werden alle der TV-Software aktualisieren. gehen Sie einfach die Kette „Menü> Button Support> Software-Update> im Netz.“ Warten Sie, bis die Aktualisierung abgeschlossen und die Nutzung ist. Wenn das Netzwerk überhaupt nicht verbinden kann, dann ist es möglich, von einem Flash-Laufwerk zu aktualisieren, auf das der Pre-Download aus dem Internet der neuesten Firmware für Ihr Modell.



leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .