Zutaten:

  • Lasagna Teigband bis -0,5 kg
  • Hackfleisch (Schwein besser) - 0,5 kg
  • Shampinony- 300 g
  • Tomatenpaste -5 Esslöffel
  • Öl olivkovoe- 50 ml
  • Repchatyy- Zwiebel 1 Stck.
  • Knoblauchzehen -4
  • 100 g Parmesan
  • 0,5 l Milch
  • 100 g Butter Öl
  • Muka- 50 g
  • Muskatnuss
  • Basilikum
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden und braten, bis sie goldbraun sind in Olivenöl.
  2. Pilze in Würfel schneiden und fügen Sie die Zwiebeln und Knoblauch, kochen alle zusammen für 5-7 Minuten.
  3. Fügen Sie die Pilze auf den Boden Fleisch und weiter kochen gelegentlich umrühren.
  4. Fügen Sie die Tomatenmark, getrocknet oder frisch gehackten Basilikum, Salz und Pfeffer, rührt und kocht für 30-35 Minuten.
  5. Während mit Pilzen Füllung wird ausgelöscht werden, können Sie eine Sauce beshamel.Dlya dies die Butter in einem Topf schmelzen und gründlich mit Mehl mischte, leicht obzharit.Dovesti Milch zum Kochen mit Muskatnuss, ein wenig kühl und einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren, gießen Sie das Mehl und Butter . Es ist wichtig, dass in diesem Fall keine Klumpen bilden, nicht zu rühren vergessen! Zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Salz nach Geschmack. Sauce zubereitet.
  6. Die Form, in der wird Lasagne, gebacken Lasagneblätter legen einen Teil von Hackfleisch. Bedecken Sie und legen Sie das nächste Blatt Schicht Béchamelsauce. Setzen Sie dann wieder eine Schicht aus Hackfleisch und eine Schicht aus Soße, mit geriebenem Käse bestreut. Die letzte Schicht wird auch Parmesan bestreut. Im vorgeheizten 180 ° C heißen Ofen und backen für 40-45 Minuten.

Guten Appetit!



Siehe auch:   Frühstück in Eile

leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .