Zutaten:

  • Hühnerleber - 500 g
  • Zwiebel - 500 g
  • Carrot - 500 g
  • Griess - 1/2 Tasse.
  • Majonäse - 300 g
  • Pflanzenöl - 2 Esslöffel
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Zubereitung:

  1. Die Leber Hackfleisch, 1 Stunde mit Grieß und Milch im Kühlschrank mischte.
  2. Zwiebeln schneiden in Halbringe, gerieben Karotten auf einer Reibe. Lösche sie in ein wenig Öl.
  3. Die Form von Fett und mit Semmelbröseln bestreuen. Die Hälfte der Zwiebeln und Karotten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hinzu kommt das Gemüse Hälfte der Leber, Salz und Pfeffer zu setzen bestreichen, mit Mayonnaise.
  5. Wieder verbreitet Gemüse auf der Oberseite der verbleibenden Leber.
  6. Salz und Pfeffer, Pinsel mit Mayonnaise. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C für etwa eine Stunde.
  7. Garnieren Sie mit einem Zweig Basilikum.

Guten Appetit!



Siehe auch:   Cheesecake mit Kondensmilch (ohne Backen)

leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .