Unser Magen sorgt für eine intensive Vermischung von Lebensmitteln, die in kleinen Klappen gehalten wird. Dieser Zustand ist sehr wichtig, wie Lebensmittel, imprägniert mit Magensaft erwirbt eine starke Säure. Aus diesem Grund wünschenswert, dass eine solche saure Mischung fiel auf andere Teile des Körpers. Wenn das obere Ventil nicht mit der Aufgabe bewältigen, wird die Futtermischung mit aggressiven Medien in die Speiseröhre und somit wird die Ursache für Sodbrennen sein.

Es ist allgemein bekannt, dass Sodbrennen nicht mit dem Herzen verbunden ist, aber in einigen Fällen, wenn Schmerzen in der Brust Brennen zu einem Herzinfarkt ähnlich ähnelt.


Im Folgenden betrachten wir, was nicht im Sinne der Prävention von Sodbrennen zu tun.

Nehmen Sie eine horizontale Position nach einer deftigen Mahlzeit

Nach einer Mahlzeit benötigen Sie überflüssigen Kissen oder Keile zu setzen, sein, halten Sie den oberen Teil des Körpers während des Schlafes auf. Ein ähnlicher Trick wird profilaktirovat stark die Mischung in die Speiseröhre wegen der Gravitationskonstante getroffen. Interessant ist auch die Tatsache, dass der Schlaf Sitzung die Wahrscheinlichkeit unerwünschten Essens reduziert.

Es gibt große Portionen

Wenn die Wände des Magens sind übermäßigen Druck aus der Nahrung zu erleben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die intensive Verdauung von Säure-Gemisch in die Speiseröhre zu verschütten, vieles mehr.

Der übermäßige Gebrauch von Produkten Provokateure

Viele von uns sind vertraut mit Sodbrennen aus erster Hand. Aber Einheiten wissen, dass die primäre Ursache für solche Probleme sind die Produkte, die die Produktion von überschüssigen Mengen an Säure auslösen. Es sollte für jeden einzelnen, dass die Liste der gefährlichen Produkte zu beachten. In der Regel umfasst die „schwarze Liste“ stark gewürzte Speisen, saure Fruchtgetränke, Soda. Für manche sind sie harmlos, aber für andere - ein Tabu.

Gedankenlos verwöhnen sich mit Milch

Wenn Sie durch gelegentliche Anfälle von Sodbrennen gekennzeichnet sind, die beste Art und Weise wird die Annahme der natürlichen Nahrung Antazida zu bewältigen. Beachten Sie, dass die Milch nicht für Sie (wenn auch manchmal seine Verwendung vorübergehend den Magen beruhigen kann), da sie Proteine ​​in kurzer Zeit enthält aktiviert die Produktion von Säure, die die bereits bedauerliche Situation natürlich verschlimmern wird.

Siehe auch:   Verbesserung der Halswirbelsäule

Ignorieren verlängerte Krampfanfälle

Wenn ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre mehr als zwei Mal pro Woche für mehr als vier Wochen wiederholt wird, ist es Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, den Arzt zu besuchen. Diese Notwendigkeit ergibt sich aus der Tatsache, dass es eine ernstere chronischen Krankheiten signalisieren kann. Wenn es um die häufigen Sodbrennen nach dem Essen kommt, kann es zu einem Geschwüre zeigen.


Betrachten wir nun einfache Möglichkeiten von Sodbrennen nach Hause, um loszuwerden,

Kartoffelsaft

Kartoffelsaft ist eine der effektivsten Möglichkeiten, mit Sodbrennen zu behandeln. Entsaften Wert unmittelbar vor der Anwendung zu tun, weil der Saft schnell oxidiert und verliert seine positiven Eigenschaften. Um auf einmal vorbereiten, brauchen wir 3 große Kartoffeln ohne Begrünung und Keime. Gründlich ausgewaschen, reinigen Sie die Augen und reiben auf einer Reibe. Nach dem durch ein Mulltuch gepresst. Sollte nehmen auf nüchternen Magen eine halbe Stunde vor dem Frühstück. Der Kurs von 10 Tagen Behandlung, aber in den ersten Tagen werden Sie die Verbesserung spüren.

Die Infusion von Kamille

Die Infusion von Kamille hilft auch die Magensäure zu reduzieren. Der Tag sollte 3 Tassen Infusion trinken. In 1 Tasse kochendem Wasser 3 Esslöffel Kamillen Löffel 20 Minuten nach dem tseditsya und getrunken in kleinen Schlucken infundiert. Der Verlauf der Behandlung - 3 Wochen.

Aktivkohle

Eine einfache und sehr effektive Art und Weise Sodbrennen zu bekämpfen Aktivkohle ist. Seine Wirksamkeit ist aufgrund der Tatsache, dass es in der Lage ist, die Magensäure zu absorbieren. Oftmals ist es bei den ersten Anzeichen von Sodbrennen ausreichend, 2 Wasser mit Aktivkohlen Tabletten zu trinken.

Buchweizen von Sodbrennen

Wahrscheinlich die günstigste Möglichkeit von Sodbrennen loszuwerden, ist Buchweizen. Für die Herstellung benötigen Sie Grütze auf einer trockenen Pfanne, bis braune Farbe braten. Pfund dann in einem Mörser zu einem Pulver in einer Kaffeemühle und schleift. Akzeptieren Dosis „Prise“ und trinkt Wasser 3-mal täglich für 30 Minuten. vor einer Mahlzeit. Es wird auch auf die Ernährung von Buchweizen Gerichte einfach hinzufügen zu empfehlen.

Siehe auch:   Wie schnell Immunität steigern

Mineralwasser

Es wird empfohlen, mit Sodbrennen scheloschnuyu oder Hydrogencarbonat Mineralwasser zu trinken. Sie können sie in Apotheken finden, beachten Sie, dass eine solche nur Wasser in einem Glasbehälter sein sollte.


Ein paar Worte über den Magensaft

Im Magen wird die Nahrung mit Beteiligung von Salzsäurelösung gespalten. Wie bekannt ist, ist dies eine starke chemische Substanz in der Industrie zur Reinigung von Stahlprodukten aus Rosten verwendet. Durch korrosive Salzsäure Fähigkeit ist nicht weniger effektiv als, beispielsweise konzentrierte Schwefelsäure, die in Batterien verwendet wird. Jeden Tag wird der Magen etwa zwei bis drei Liter einer ätzenden Flüssigkeit freigesetzt.

Eine Lösung von Salzsäure in einem Organismus trägt ein Paar von Funktionen. Zum einen schützt sie vor schädlichen Bakterien, die den Magen-Darm-Trakt beeinflussen. Zweitens aktiviert diese Säure eine Reihe anderer Verdauungsproteine ​​in den Abbau beteiligten Enzyme.

Magen selbst unempfindlich gegen Säureangriff ist wegen seiner Innenfläche eine dicke Schicht aus Schleim. Darüber hinaus weist der Magen die alten, unter Schleimzellen und ersetzt sie durch neue. Dies erfordert nur ein paar Tage.



leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .