Furunkulose - Krankheit manifestiert sich durch das Auftreten auf der Haut von zwei oder mehr Brennpunkte der eitrigen Entzündung des Haarfollikels. Diese Läsionen sind „kocht“ genannt. Abschürfungen bei Kindern erfordern besondere Aufmerksamkeit von Erwachsenen, und bevor Sie irgendwelche Medikamente (insbesondere Antibiotika) Anwendung finden sollte genau die Krankheit verursacht. Darüber hinaus sind nicht alle Behandlungen können in der Pädiatrie angewendet werden.

Furunkel durch das Eindringen der Haarfollikel und Talgdrüsen aureus (manchmal weiß) Staphylococcus gebildet. Abschürfungen - Krankheit unangenehm und ziemlich gefährlich, vor allem, wenn das Problem bei einem Kind auftritt, und Pusteln erscheinen auf dem Gesicht oder Hals-Bereich gewählt. Von dem, was diese Krankheit ist und was zu tun ist, wenn das Kochen erschienen ist?

Die Ursachen für kocht bei Kindern

Was sind die Ursachen dieser Krankheit bei Kindern? Der erste Grund - es ist das Eindringen in die Haut des Kindes durch Mikrotraumatisierung Erreger und deren anschließenden dort Reproduktion. Als Ergebnis entwickelt es nekrotischen Prozess, der die Haarfollikel und die umgebenden Gewebe auswirkt.

Allerdings gibt es eine vernünftige Frage: warum Staphylococcus aureus, immer auf der Haut von Millionen anderer Kinder, nicht sie Abschürfungen verursachen? Es ist wirklich seltsam, weil die Haut Mikrotraumatisierung - das Phänomen häufig genug und Staphylococcus aureus, um die Ausbreitung von Krankheitserregern bezieht.

Es stellt sich heraus, dass einer der Hauptgründe für den Mechanismus des Auftretens der Entzündung ist die Immunität des Kindes, lokalen oder allgemeinen zu schwächen. Es senkte Immunität Staphylokokken können in die interne Umgebung des Körpers eingeführt. Die Gründe für das Scheitern des Immunsystems bei Kindern können sehr unterschiedlich sein: schlechte Durchblutung, allgemeine Krankheiten des Körpers, die Instabilität Stress, Hormonstörungen, körperliches (oder psycho-emotionale) -Stamm. Es stellt sich heraus, dass siedet im Auge, Gesicht, Kopf, Ohren und sogar der Papst Kind eine Kombination aus allgemeinen und lokalen schädigenden Faktoren hat. Lokale - Staphylococcus dieses Eindringen durch die Haut Mikrotraumatisierung (im Ohr, zum Beispiel, ein solche Verletzung von zu hart Sanitärreinigung auftreten kann) Allgemein - reduziert Immunität. Natürlich können wir nicht über Hygienepraktiken vergessen, dh. A. Die Häufigkeit des Kontakts der Haut von Kindern mit dem Erreger der Krankheit in unhygienischen Bedingungen steigt.

Die Symptome kochen die bei Kindern

Wenn Abschürfungen an den verschiedenen Teilen der Hautgeschwüre des Babys erscheinen. In seiner Entwicklung durchläuft das Kochen einen bestimmten Zyklus.

Siehe auch:   Steuervorteile für die Behandlung

  • Erstens gibt es eine Pustel (ein kleines schmerzhaftes Furunkel), dann die Infiltration der Bühne kommt, während die der Pustel und seine umgebenden Gewebe versiegelt.
  • Die Haarwurzel wird nekrotischen Kernschmelze ausgesetzt. Es ist ein dichter Kern in seiner Mitte. Später werden Nekrosen abgelehnt, wird die Wunde gereinigt und kochen zarubtsovyvaetsya. Kleine Furunkel spurlos verschwinden, und der Ort des tiefen Gewebes der Hautläsionen sind oft Narben.

Auch ist man in der Lage ein Geschwür Beschwerden zu liefern, und wenn viele Geschwüre, die allgemeine Gesundheit des Kindes leiden. Furunkel sind schmerzhaft genug, und je nach dem Ort seiner Lage oft stört Routine Haushaltstätigkeiten auszuführen. Geschwür an dem Priester stört auf dem Kopf sitzen - den Kopf zu drehen, auf seinem Gesicht - gibt Schmerzen, wenn Sie Ihre Augen oder Nase berühren, Achseln Bewegung der Hände verhindert zu tun. Sehr boljuchih ist Kochen im Ohr. Wenn ein Kind Abschürfungen zeigen manchmal Anzeichen einer Vergiftung. Er steigt in die Körpertemperatur subfebrilen, Verschlechterung der Gesundheit, excruciates Kopfschmerzen, verminderter Appetit. Allerdings Abschürfungen bei Kindern, wenn sie richtig behandelt, ist schneller als Erwachsene.

Diagnose kocht

Da entzündliche Läsionen oberflächliche Lage (mit Ausnahme der Geschwüre im Ohr) sind, Abschürfungen leicht zu diagnostizieren. Aber langfristige, kann nicht geheilt Abschürfungen werden müssen Diagnostik erweitert werden, die genauen Ursachen der Erkrankung zu bestimmen. In diesem Fall wird ein Immunodiagnostika, Blutbild, und kocht für Bakterieninokulation Eitersucht. Wenn die Studie nicht schlüssig war, ist es notwendig, eine vollständige Prüfung des Körpers zu tun, das heißt. A. Furunculosis kann das Ergebnis einer allgemeinen Krankheit (Blutkrankheit, Diabetes und andere.).

Komplikationen kocht

Mit langfristigen Verlauf der Erkrankung Komplikationen auftreten können:

  • chronische Abschürfungen - Entzündung, anfällig für Rückfall, die nur schwer zu behandeln;
  • Thrombophlebitis - Thrombus Okklusion des Lumens der venösen Öffnung, die durch eine Entzündung der Wände von Blutgefäßen begleitet;
  • Lymphadenitis, Lymphangitis (Entzündung von Lymphknoten);
  • Cellulitis - eine Entzündung des Fettgewebes;
  • Abszess - eine Entzündung des Gewebes der Abszess umgibt, um sie zu schmelzen verursacht, mit Eiter gefüllte Hohlraum verursacht wird gebildet. Abszess Behandlung nur möglich ist, unter den Bedingungen eines Krankenhauses, sind Antibiotika lebenswichtig.
Siehe auch: Ein   hoher Cholesterinspiegel bei Frauen, Ursachen, Behandlung.

Risikogebiete

Wenn ein Geschwür erscheint auf den Kopf des Kindes, Arme, Beine oder der Papst - einen angenehmen, natürlich, ein wenig, aber es gibt Bereiche gefährlicher aus der Sicht der Folgen der Krankheit. Dieser Hals, nasolabial Dreieck, natürliche Falten (Leiste, Achseln, mezhyagodichnoy Bereich, etc ..), Genitals. Darüber hinaus besteht die Gefahr, auf dem Gesicht läuft darauf hinaus, vor allem für das Auge zu bewegen, und tief im Ohr platziert.

Boil, fand Gefallen an jedem dieser Orte, es an den Blutgefäßen gefährlich nahe ist, und wenn es falsch ist, lokale Entzündungsprozess zu behandeln, kann leicht in Sepsis gehen, die in einem Krankenhaus behandelt wurden. Thrombophlebitis, auf dem Gesicht liegt, kann die Ausbreitung der Entzündung in die Schädelhöhle führt und dann die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Sepsis, nicht nur, aber auch Meningitis, die können zu tödlichen Unfällen führen.

Die Behandlung der Krankheit bei Kindern

Kochen Sie auf die Wange eines KindesBoil kann sogar bei Säuglingen auftreten. Was ist zu tun, wie die Krankheit in einem jungen Kind zu behandeln? Kann ich Antibiotika verwenden? Zunächst einmal können Sie nicht versuchen , die kochen, schneiden, Einstich zu drücken und so weiter. N. In diesem Fall wird die Wahrscheinlichkeit des Auftretens der oben genannten Komplikationen. Im Allgemeinen, wenn Abschürfungen bei Kindern sollen sie nicht behandelt werden zuweisen (insbesondere Antibiotika verwenden), ohne ein Experte zu sein. Nur ein Arzt die richtige Behandlung verschreiben und den Eltern erklären , was mit Geschwüren zu tun, in Anbetracht dessen , was Stadium der Entwicklung ist ein Furunkel. Typischerweise ist ausreichend , um in der Anfangsphase der Krankheit (vor der Bildung von Eitern) lokalen Abszess durch ultraviolette Bestrahlung und Antibiotika zu behandeln , ist nicht erforderlich.

Wenn zum Kochen Reifungsstufe bewegt, dann kann der Arzt Antibiotika verschreiben, oder genauer gesagt, ihre Niederlage obkalyvanie Platz. Behandeln Sie Abschürfungen und mögliche ichthyol Salbe, es auf dem Abszess zweimal täglich setzen und Abdeckung mit einer dünnen Schicht aus Watte. Diese Behandlung wird so lange wiederholt, wie das Kochen nicht offenbaren wird. Wenn Abschürfungen im Gesicht, können Sie annehmen und eine andere Behandlung, dafür gibt es ein ordentliches Arsenal an Medikamenten.

Siehe auch:   SPITZEN Becken Symptome und Behandlung

Wenn die Behandlung auf das Öffnen des Geschwürs geführt, sollte das Geschwür resultierende Furacilinum oder Wasserstoffperoxid behandelt werden. Danach muß der Wundverband mit einer Lösung von Natriumchlorid eingeführt werden. Einige Leute versuchen, den Stab kochen zu entfernen. Sie sollten das nicht tun! Wenn es nicht reif ist und während der Entnahme brechen, wird es Exazerbation einer eitrigen Infektion, provozieren und dann die Krankheit für eine lange Zeit behandeln muß.

Prävention kocht

Wie unangenehm Krankheit zu vermeiden „Abschürfungen“ genannt? Natürlich ist es wichtig, eine gute persönliche Hygiene zu beachten, alle Schrammen und Schnitte sofort aseptische Verarbeitung bedeutet. Um einen Abszess im Ohr zu vermeiden, nicht für die Reinigung der Ohren spitzen Gegenständen zu verwenden, die zu Verletzungen führen können. Und wieder, Abschürfungen nicht wirklich „lieben“ diejenigen, die einen gesunden Lebensstil führen.



Kinderarzt-Neonatologen. Medical Advisor Mezhdistsiplinarngo offline Geburtshelfer, Kinderärzte, Dermatologen, Endokrinologen und Spezialisten der funktionellen und Ultraschalldiagnostik.

Professionelle Interesse: Gesundheit und Entwicklung von Neugeborenen, Stillen Unterstützung, moderne Erziehungsmethoden die auf der körperlichen Entwicklung von Kindern - grudnichkovoe Schwimmen, dynamischer Gymnastik. Ernährung und Gesundheit von Kleinkindern, die Verhütung von Krankheiten.

Sie schreibt Artikel für Publikationen über Ernährung, Entwicklung, Gesundheit von Kindern und die richtige Pflege von ihnen. Hält Kurse in der pränatalen Vorbereitung auf die natürliche Geburt, Beratung zum Stillen.



leave a comment

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Diese Seite nutzt die Akismet Spam - Filter. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten Kommentare zu handhaben .